Ihr Wohlbefinden ist uns wichtig. Noch wichtiger ist uns aber Ihre und die Gesundheit unserer Mitarbeiter während der Verrichtung aller Tätigkeiten.

So kommt es z.B. bei Sanierungen und Renovierung nicht Sekten vor, dass unserer Handwerker mit lebensgefährlichen oder sogar krebserregenden Stoffen wie Asbest in Berührung kommen. Wir nehmen solche Gefahren sehr erst und beugen sie vor, indem wir die Vorschriften TRGS 519 der Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin (BAuA) bei der Entfernung und Entsorgung von Asbest und anderen Gefahrenstoffen eingehalten.

Q3 Immobilien GmbH ist zertifiziert und erfüllt alle Vorgaben für Abbruch-, Sanierungs- oder Instandhaltungsarbeiten.

Viele Mieter und Immobilieneigentümer sind sich der Gefahr nicht bewusst oder wissen gar nicht, dass in ihren Wohnräumen Asbest verbaut ist. Doch laut Experten wurde der gefährliche Stoff zwischen 1960 und 1990 in mehr als 3.000 Produkten eingesetzt. Daher kann man davon ausgehen, dass in Häusern, die in diesem Zeitraum gebaut wurden, Asbest oder ähnliche andere Gefahrenstoffe verbaut sind.

Setzen Sie Ihre Gesundheit nicht aufs Spiel, wenn Sie den Putz Ihrer Wände erneuern möchten oder im Laufe der Fliesenarbeiten den alten Fliesenkleber entfernen. Denn genau dort lauern die Asbest-Gefahren. Wir sind geschult und helfen Ihnen professionell und gesundheitsschonend, die Sanierung oder Entsorgung von Asbest durchzuführen.

Wir bieten Ihnen alles, außer Gefahr!